1. Willkommen im Frauen-Forum Femunity! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über Beziehungen, Mode, Ernährung, uvm

Allergiker und Katzen?

Dieses Thema im Forum "Haustiere" wurde erstellt von rita-aita, 12 Juli 2011.

  1. rita-aita

    rita-aita New Member

    Registriert seit:
    12 Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Hallo!

    Mein Freund hat eine Katzenhaar-Allergie, allerdings hätte ich sehr gern eine Katze. :rolleyes: Gibt es Katzen die Allergiker vertragen?

    LG Rita
     
  2. Optima_Speed

    Optima_Speed Member

    Registriert seit:
    9 November 2011
    Beiträge:
    8
    Vor jahren hab ich mal was davon gehört, dass in den USA eine Rasse gezüchtet wurde, deren Speichel keine/weniger Allergien auslösen soll. Allerdings hab ich danach nie wieder davon gelesen, also keine Ahnung was daraus geworden ist.

    Aus meiner persönlichen Erfahrung heraus scheint es da doch individuelle Unterschiede zu geben, z.B. ist die Tochter einer Freundin eigentlich gegen Katzen allergisch, aber bei meinen hatte sie nie Probleme (Britisch Kurzhaar). Bei anderen dagegen schon. Eine andere Bekannte kommt dagegen schon gar nicht mehr zu Besuch, wenn man nicht draußen sitzen kann, weil sie sofort Niesanfälle etc. bekommt.
     
  3. Lucia

    Lucia Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2011
    Beiträge:
    20
    Vielleicht wäre für die Zukunft auch eine Hyposensibiliserung praktisch. dann könnt ihr euch aussuchen welche Katze ihr haben wollt und dein Freund braucht nicht mehr dauernd zu nießen.....
    Werds auch demnächst anfangen und hoffe, dass es effektiv ist.
     
  4. Sarah.ma.

    Sarah.ma. Well-Known Member

    Registriert seit:
    24 August 2020
    Beiträge:
    329
    Hallo,

    Das man gegen die Katzenhaare allergisch reagiert ist ein Irrtum. Einige Menschen sind gegen den Speichel, bzw. gegen Bestandteile des Speichels einer Katze allergisch.
    Und es gibt Impfungen die verhindern das sich dieses eine Bestandteil bildet oder halt im Speichel zu finden ist.
     
  5. Juventas

    Juventas New Member

    Registriert seit:
    6 September 2020
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    ich habe mich selbst desensibilisiert
    ;-)
    Ich hatte vor vielen Jahren selbst ziemlich starke Symptome wie niesen, furchtbar juckende und tränende Augen und Asthma bekommen.Ich habe aber tatsächlich auf jede Katze unterschiedlich reagiert. Da ich aber Katzen sooo sehr vermisst habe, habe ich es mir in den Kopd gesetzt, dass es irgendwie gehen muss. Ich habe mir vor einigen Jahren eine Britisch Kurzhaar Dame gekauft und irgendwann einen Maine-Coon Kater ...mittlerweile habe ich 5 Samtpfoten zuhause und sie dürfen auch mit ins Bett :)
    Ich merke tatsächlich wenn ich mal für einige Tage unterwegs war leichte Reaktionen bis der Körper sich wieder daran gewöhnt hat.
    Meine Schwester hat auch ziemliche Allergie Symptome,vje öfter sie zu Besuch kommt, desto geringer werden dieser aber tatsächlich.

    Das sollte man natürlich nur machen wenn man nicht zu starker Luftnot oder Asthma Anfällen neigt.

    Es soll Katzenrassen geben die angeblich weniger von dem Allergie auslösenden Protein Fel d1 produzieren...wie z.B.
    -Russisch Blau
    -Rex Rassen wie u.a.Cornish Rex
    -Sibirische Waldkatze
    -Burma
    -Bengalen und Siam angeblich auch.
    Dazu hab ich keine persönlichen Erfahrungen. Ich würde einfach mal verschiedene Katzenzüchter besuchen vielleicht merkt man ja dort schon Unterschiede. Es gibt noch ein Mittel was angeblich Symptome mindern soll und auf dem Tier angewendet wird-Allerpet. Eine Bekannte meinte, es würde ein bisschen helfen. Ist für die meisten Katzen aber sicherlich auch nicht soo angenehm ;-)
    Diese Zauber Impfung soll wohl leider erst 2022 auf dem europäischen Markt sein :-(
    Ich wünsche euch viel Erfolg!
    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Allergiker Katzen
  1. Wasserstudie
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.532
  2. Femmeforce
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.071
  3. jeannyinabottle1
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    5.149
  4. lilly
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.715
  5. Fee871
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.933

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden